Projekt
Startseite

AKP Unterriexingen

Die Stadt Markgröningen hat im Jahr 2018 die Erstellung des allgemeinen Kanalplans des Stadtteils Unterriexingen in Auftrag gegeben. Dabei wurden folgende Schritte durchgeführt:

Hydraulische Kanalnetzberechnung für den Genehmigungszustand (Berücksichtigung bereits genehmigter Bauvorhaben) und die Prognose (Berücksichtigung von Erweiterungsgebieten)

Identifizierung von Bereichen, die aus hydraulischen Gründen Sanierungsbedarf haben

Erarbeitung und hydraulische Prüfung von Sanierungsvarianten für folgende Bereiche: Industriestraße, Jahnstraße, Brücken-/Glemsstraße, Oberriexinger Straße und das RÜB Oberriexinger Straße

No items found.
Wenn Sie das Video abspielen möchten,
akzeptieren sie unsere Cookie-Richtlinien.
Jetzt abspielen

Leistungen

  • Hydraulische Kanalnetzberechnung
  • Ausarbeitung und modelltechnische Prüfung von Sanierungsmaßnahmen
  • Technische Daten

    1D-hyraulisches Kanalnetzmodell rd. 13 km Haltungslänge rd. 400 Schächte 8 Sonderbauwerke

    Ansprechpartner:
    Johannes Peter
    Projektzeitraum:
    2018
    Auftraggeber:
    Stadt Markgröningen
    Ort:
    Unterriexingen
    Arbeitsgebiet:
    Kanalsanierung