Publikationen
Startseite

Kommunales Starkregenrisikomanagement - Jetzt aktueller denn je!

No items found.

Kommunales Starkregenrisikomanagement – Jetzt aktueller denn je!

 

Verheerende Starkregenereignisse haben vor kurzem in Rheinland-Pfalz sowie Nordrhein Westfalen zu immensen Schäden geführt sowie etliche Menschenleben gefordert. Eine Anpassungsstrategie auf Extremwetterereignisse wird sich durch den Klimawandel weiter verstärken. Das Land Baden-Württemberg bietet mit dem Leitfaden Kommunales Starkregenrisikomanagement (Link zum Leitfaden: https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/wasser/starkregen) eine Anpassungsstrategie, die mit 70 % vom Land gefördert wird.

 

Die Klinger und Partner GmbH ist Ihr zertifizierter Ansprechpartner (Link zur Standardreferenz: https://www.klinger-partner.de/publikationen/standardreferenz-zur-erstellung-von-starkregengefahrenkarten) für Starkregenkonzepte. Folgenden Kommunen stehen wir derzeit mit Starkregenrisikomanagementsystemen zur Seite:

-         Stadt Ludwigsburg

-         Stadt Wernau

-         Stadt Aichtal

-         Stadt Bad Teinach-Zavelstein

-         Gemeinde Möglingen

-         Gemeinde Rechberghausen

 

Gerne führen wir für Sie das Starkregenrisikomanagement durch und unterstützen Sie in der langfristigen Aufgabe bei der Anpassung auf Extremwetterereignisse.

Ansprechpartner:
Jan Butz
Hauptarbeitsgebiet:
Tiefbau / Straße
Quelle: