Oktober 2019

Unter Mitwirkung der Klinger und Partner GmbH führte die Stadt Wernau (Neckar) am 11. Oktober 2019 für alle interessierten Bürger eine Infoveranstaltung zum Thema Starkregenrisikomanagement durch. Vorgestellt wurden die Starkregengefahrenkarten, die für die Stadt Wernau im Zuge des Starregenrisikomanagements des Landes Baden-Württemberg erstellt wurden. Diese Studie enthält Maßnahmenempfehlungen für die Stadt, die zur Minderung von Starkregen bedingten Überflutungen führen.

Laut Wasserhaushaltsgesetz ist jeder Bürger auch selbst verpflichtet, Hochwasserschutzmaßnahmen zu ergreifen. Während der Veranstaltung wurden eine Interpretationshilfe der Starkregengefahrenkarten sowie beispielhafte Schutzmaßnahmen, die Haus und Hof vor den Folgen heftiger Regenereignisse schützen, aufgezeit und erläutert.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Ausstellung von Schutzsystemen verschiedener Hersteller.

Zum Projekt: https://www.klinger-partner.de/projekte/starkregenrisikomanagement-stadt...

 

Bild des Benutzers jb
  • Ansprechpartner: Jan Butz

  • Hauptarbeitsgebiet:
    Wasser/Abwasser